Sugaring Haarentfernung mittels Zuckerpaste

 

 

"Sugaring" ist eine seit Jahrhunderten verwendete Haarentfernungsmethode aus dem Orient.

 

Die Zuckerpaste besteht aus verschiedenen Zuckerarten (Glucose und Fructose) und aus Zitronensaft.

 

Die natürliche karamellartige Masse hat durch ihre kleinen Zuckermoleküle die Eigenschaft in den Follikel und die Oberfläche der Haare einzudringen und kann somit das Haar besonders leicht und gründlich entfernen.

 

Sugaring ist besonders schonend, da das Haar in der Haarwuchsrichtung entfernt wird. Dadurch wird der Haarfollikel weniger gereizt, es entstehen weniger Pickelchen und eingewachsene Haare.

Da mit dem Abtragen der Zuckerpaste auch abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden, ist die Haut nach dem Sugaring besonders weich.

Die "süße" Enthaarungsmethode ist auch bei empfindlicher Haut, Venenproblemen und für Männer gut geeignet.

Außerdem wirkt Zucker antibakteriell und ist wasserlöslich.

 

Für mehr Informationen stehe ich Ihnen gerne per Telefon oder persönlich in meinem Studio zur Verfügung.